OpenTime Hilfe

Zuletzt angesehen: Erste Schritte

Sie befinden sich hier: OpenTime Zeiterfassung » opentime » admin » Erste Schritte

Erste Schritte

Erste Schritte

Du hast ein Anmelde E-Mail bekommen, in dem du dich bei der Software anmelden kannst. Hier bekommst du sofort die Möglichkeit dein Passwort festzusetzen. Hier sofort ein sicheres Passwort verwenden. Der Link ist nur einmal gültig und kann nach dem Setzten des Passwortes nicht mehr verwendet werden.

Login

Du gehst auf die Seite https://app.opentime.at. Der Administratorzugriff geht am Besten mit Laptop oder PC.

  1. Username eingeben "it-open/admin"
  2. Passwort eingeben
  3. "Submit" drücken

Sollte nun einen Fehlermeldung erscheinen, hast du dich wahrscheinlich vertippt. Einfach noch einmal eingeben und probieren.

Du bist drin!

Du befindest dich im Dashboard! Hier bekommst du eine Übersicht, was gerade los ist. Urlaub: Wer hat wann Urlaub? Ist jemand gerade nicht da? Wurde ein neuer Urlaub beantragt? Du kannst ihn freigeben oder ablehnen. Benutzer: Welche Benutzer sind auf deinem System aktiv? Passt die Berechnung? Schau dir die Statistik an. Fehler: Natürlich passieren auch Fehler. Schlimm ist, wenn's keiner merkt. hier sieht du ob es Fehler beim Stempeln gibt. Nur eingestempelt, aber nicht ausgestempelt. Preise: Alle Kosten im Blick. Jedes Feature wird extra freigeschaltet und man zahlt nur pro aktiven Benutzer. Zahle nur das was du brauchst.

Das Menü

Sehen wir uns das Menü auf der Seite an. Hier kann man einiges machen!

  • Die Übersicht kennen wir ja bereits
  • Projekt: Projekte verwalten. Man kann ja auf Projekte einstempeln
  • Feiertagskalender: Der Feiertagskalender. Für die Arbeitszeitberechnung muss man auch wissen, wann keine Arbeitszeit ist.
  • Benutzer: die Benutzer deines Systems
  • Code: Hier wird eingestellt, wie du abrechnest und wie dein Arbeitszeitmodell umgesetzt wird.
  • Zeitkonten: Berechnungskonten für das Arbeitszeitmodell
  • Arbeitszeitmodell: Wer arbeitet wann wie viele Stunden?
  • Stempeltyp: Du möchtest nicht nur auch Arbeitszeit und Projekte stempeln, sondern auch spezielle Eintragungen machen? Hier kannst du selbst Stempelarten definieren.